Aktuell

Neue Homepage

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

schön, dass Sie auf der neuen Homepage des Nordpfalzgymnasiums Kirchheimbolanden vorbeischauen.
Neben dem neuen Design sind auch neue Funktionen implementiert worden. So können Sie sich zum Beispiel über einen Klick auf die Stundenpläne aktuell über Änderungen informieren. Weiterhin ist es möglich, über Service -> Krankmeldung, ein Formular aufzurufen, welches Ihnen ermöglicht, Absenzen Ihrer Kinder komfortabel einzugeben. Im Hauptmenü befindet sich eine Lupe. Mit deren Hilfe ist es nun auch möglich, mit Hilfe von Stichworten, nach Informationen zu suchen.
Scheuen Sie sich nicht, Anregungen, Lob oder Kritik per Mail (oben links) an uns zu senden.
Und nun viel Spaß beim Stöbern.

Ihr Homepageteam

Stimmungsvoller Weihnachtsmarkt

Es weihnachtet sehr – Weihnachtsmarkt am NPG

Jahr für Jahr wechseln sich das Gymnasium Weierhof und das NPG mit der Organisation eines Weihnachtsmarktes, der auf dem NPG Schulgelände stattfindet, ab.
Dieses Jahr waren wir am 1.12 an der Reihe. Dem Weihnachtsmarkt ging natürlich große organisatorische Arbeit und viel Überlegung voraus. Neben den klassischen Ständen, die Glühwein, Kaffee und Kuchen sowie Plätzchen verkauft haben und von den Oberstufenschülern sowie den 5. Klassen beigesteuert wurden, haben die 6. Klassen und die Mittelstufe den Weihnachtsmarkt durch sehr kreative Stände mitgestaltet. Ganz im Sinne der Tradition. Lecker schmeckten auch die Waffeln, die die Schülervertretung dieses Jahr erneut anbot.Außerdem gab es dieses Jahr wieder einige Besonderheiten. Die Tombola beispielsweise hat für frischen Wind gesorgt und war bei den Besuchern sehr beliebt. Die Lose haben sich im Handumdrehen verkauft, wahrscheinlich auch, weil hochwertige Preise zu gewinnen waren.Auch die schulinterne Fair-Trade-Gruppe, die es erst seit letztem Jahr am NPG gibt, war mit einem Stand vertreten, bei dem es sowohl kleine Dekoartikel als auch Kleidung wie Pullis und Socken zu kaufen gab.Als weiteres Highlight präsentierten sich in der musikalischen Eröffnung der Veranstaltung durch Chöre und Orchester die nachdenklichen und kritischen Töne der Poetry-Slam AG sowie die Jazzklänge der hauseigenen Jazz-Gruppe und Solisten.
Insgesamt war der diesjährige Weihnachtsmarkt durch die Bank ein Erfolg; wir haben nicht nur 8000 Euro eingenommen, dessen Löwenanteil gespendet wird, auch die Besucher schienen begeistert zu sein. Der Weihnachtsmarkt war zum Bersten voll und die Autoschlangen erstreckten sich bis zur Kreuzung an der Hauptstraße.

Alle Besucher und Beteiligten spürten das Gefühl von Weihnachten in der Luft und hatten eine schöne Zeit.

Hoffentlich feiern wir beim nächsten Mal mit ähnlichem Erfolg. Wir sehen uns dann in zwei Jahren!

Diana Partel und Melek Halici

(Redaktion Schülerzeitung)

Toller Erfolg der Basketball-Schulmannschaft

Toller Erfolg für Basketball-Schulmannschaft

Unsere WK III-Mädchen siegten gegen die RS+ Ramstein-Miesenbach souverän mit 77:28 und zogen ins Regionalfinale gegen Theresianum Mainz und das Gymnasium Oppenheim ein. Die meisten Punkte für das Team holten Emma und Meike Bauer mit 27 bzw. 21 Punkten. Die weiteren Punkten machten Mira Becker (12), Diana Selentin (6) und Leonie Hanauer (11). Hannah Hell glänzte wie das gesamte Team mit einer disziplinierten Leistung in der Defense. Insgesamt zeigten die vom Verein gut eingespielten Mädchen mit Coach Hannah Becker eine geschlossene Mannschaftsleistung und haben so sogar Chancen auf das Landesfinale.

Die Jungen der gleichen Altersklasse schieden nach einer tollen Aufholjagd bei der Niederlage gegen Speyer (30:31), einem Sieg gegen die RS+ Grünstadt und einer Niederlage gegen Ramstein leider aus.

(Fa)