Lernen & Spielen

Seit mehr als 25 Jahren bietet das Nordpfalzgymnasium an drei Tagen (Montag, Mittwoch, Donnerstag) in freiwilliger Form für die Klassenstufen 5 und 6 ein besonderes Programm am Nachmittag an. Nach dem Mittagessen (7. Stunde) in der schuleigenen Mensa erledigen die Schülerinnen und Schüler unter Aufsicht von Fachlehrern und pädagogischen Hilfskräften ihre Hausaufgaben (8. Stunde). Die 9. Stunde dient neben der weiteren Erledigung von Hausaufgaben(für Schüler mit langsamerem Arbeitstempo) vor allem dem Spielen (vorwiegend Sport- und Gesellschaftsspiele). Die 10. Stunde ist nur für Arbeitsgemeinschaften vorgesehen. Lernen und Spielen wird in jedem Schuljahr zweimal angeboten, jeweils zu Beginn des 1. und des 2. Halbjahres startet es neu. Eine Anmeldung gilt stets nur für ein Halbjahr. Für die Teilnahme wird ein monatlicher Pauschalbetrag von 17,50 € erhoben; das Mittagessen kostet 3,50 €.

Weitere Auskünfte erteilt Herr StD Michael Schmidt (06352 – 705526).