Nordpfalzgymnasium Kirchheimbolanden

Aktuell Startseite Schule Kontakt

Anmeldung am NPG

Wir freuen uns sehr, dass Sie Interesse an einer Anmeldung Ihres Kindes am Staatlichen Nordpfalzgymnasium Kirchheimbolanden haben.

Bitte nehmen Sie einen der  folgenden Termine für Anmeldungen zum Schuljahresbeginn 2016/2017 in die fünfte Klasse wahr:

Wochentag   Datum   Uhrzeit 
Montag  15.02.2016  8.00-13.00 Uhr und 14.00-16.00 Uhr  
Dienstag  16.02.2016
  8.00-13.00 Uhr und 14.00-16.00 Uhr 
Mittwoch  17.02.2016  8.00-13.00 Uhr und 14.00-16.00 Uhr  

Donnerstag

Freitag

  18.02.2016

  19.02.2016

  8.00-13.00 Uhr und 14.00-16.00 Uhr 

  8.00-12.00 Uhr

 

Zur Anmeldung begeben Sie sich bitte in den ersten Stock (Aufgang rechts) und dort zuerst zum Sekretariat. Sie erhalten dann nach Sichtung Ihrer Unterlagen einen Gesprächstermin bei einem Mitglied der Schulleitung. Gerade an den ersten beiden Tagen könnte es hierbei zu geringen Wartezeiten kommen.

In dem Gespräch mit der Schulleitung des Nordpfalzgymnasiums werden Ihre Unterlagen, insbesondere das letzte Zeugnis der Grundschule, besprochen. Sollten Sie Fragen zum Anmeldeverfahren am NPG, zu Möglichkeiten der individuellen Förderung Ihres Kindes, zur freiwilligen Nachmittagsbetreuung "Lernen und Spielen" oder zur Wahl der ersten Fremdsprache haben, so sollten Sie diese auch in diesem Gespräch stellen.

Bitte bringen Sie folgende Unterlagen (ausgefüllt) mit:

  • das letzte Grundschulzeugnis (i.d.R. das Halbjahreszeugnis der 4. Klasse)
  • eine Kopie der Geburtsurkunde oder des Eintrags im Stammbuch der Familie
  • die Empfehlung der Grundschule (gelbes Blatt) zum weiteren Schulbesuch
  • ein aktuelles Passbild
  • das Anmeldeformular des Nordpfalzgymnasiums (im Downloadbereich verfügbar)

Sollten Sie Probleme beim Ausfüllen des Anmeldeformulars haben, so wird Ihnen das Sekretariat und/oder die Schulleitung gern behilflich sein. Um bestimmte Entscheidungen leichter treffen zu können (z.B. Wahl der ersten Fremdsprache / Teilnahme an AG´s / - am Nachmittagsprogramm "Lernen & Spielen") empfiehlt es sich, an einem Informationsabend in der Schule und / oder am Tag der offenen Tür im NPG teilzunehmen.

Gern dürfen Sie oder Ihr Kind unter "Wünsche zu Klassenkameraden" ganz konkret einige Namen von anderen Kindern notieren.

Für das Anmeldeverfahren ist Herr StD Claus Schlosser als stv. Schulleiter und Leiter der Orientierungsstufe zuständig. Gern dürfen Sie über das Sekretariat der Schule einen Termin bei ihm vereinbaren, sollten Sie noch Fragen haben.

Für das große Vertrauen, das Sie uns mit der Anmeldung Ihres Kindes an unserer Schule entgegenbringen, möchten wir uns bereits jetzt recht herzlich bei Ihnen bedanken. Die Reihenfolge der Anmeldungen spielt für die Aufnahme der Schülerinnen und Schüler keine Rolle. Sofern Sie Wartezeiten vor den Gesprächen mit der Schulleitung vermeiden möchten, empfehlen wir eine Anmeldung an den letzten beiden Tagen.  

Wir würden es sehr begrüßen, wenn wir unsere künftigen Schülerinnen und Schüler im Anmeldeverfahren persönlich kennenlernen dürfen. 

 

Möchten Sie Ihre Tochter / Ihren Sohn aufgrund eines Wechsels des Wohnortes oder aus anderen Gründen bei uns anmelden und ist Ihre Tochter / Ihr Sohn bereits in die 7.-10. Klasse versetzt worden, so kontaktieren Sie bitte zunächst unser Sekretariat (Tel.: 06352 - 7055-0).

Für interessierte Schülerinnen und Schüler, die einen Wechsel in unsere gymnasiale Oberstufe (MSS) in Betracht ziehen, empfiehlt sich die Vereinbarung eines Gesprächstermins mit unserem Leiter der MSS Herrn StD Rolf Bernhard. Auch hier vermittelt Ihnen unser Sekretariat gern einen Gesprächstermin.

Für Wechsel von anderen deutschen Schulen in die Klassenstufe 7 bis 10 oder in die gymnasiale Oberstufe (MSS) am Nordpfalzgymnasium sind für uns eine Reihe von Angaben wichtig. Füllen Sie dazu dieses Formular aus und faxen Sie es (06352 / 7055-11) oder senden Sie es uns per E-Mail (post@nordpfalzgymnasium.de) zu.