lautete der Titel eines Ferienkurses der Hochschule Worms,  an dem die Schüler Dennis Cheung, Richard Schiebe und Julian Weil (alle Wahlfach Informatik 10) in den Herbstferien mit Begeisterung teilnahmen. Dabei wurden im Wesentlichen Kamerasteuerungen programmiert, um Bilder der realen Welt graphisch darzustellen.  

In einem zweiten Kurs implementierten die Schüler erfolgreich „Alexa Voice Apps“.

 

Unsere Schülerinnen und Schüler sind gespannt auf die nächsten Kurse, die unser Kooperationspartner – Fachbereich Informatik der Hochschule Worms – zukünftig anbieten wird.